prio.one

Candida kit

Ab 34.99 EUR | Ergebnis in 5 Minuten

Wenn die Auswertung des medizinischen Fragebogen Hinweise auf eine Pilzinfektion gibt, wird Dir das Candida Kit empfohlen. Das Kit enthält: 1x Schnelltest zur Erkennung einer etwaigen Pilzinfektion (Candida) und ein Arzneimittel zur Linderung Deiner Beschwerden.

  • Einfach, schnell und diskret zu Hause durchführen

Über den Candida-Selbsttest

Das Candida-Kit enthält einen leicht anzuwendenden, qualitativen Schnelltest (Teststab, Testkassette und Verschlusskappe) auf Vaginalpilz, der Candida-Antigene in Deinem Vaginalsekret erkennt. Er liefert Dir in wenigen Minuten zuverlässig (90% Genauigkeit) eine Ersteinschätzung für Deine Symptome. Mehr Informationen dazu findest Du in der dem Test beiliegenden Gebrauchsanweisung.

  • zuverlässiges Ergebnis
  • einfach & schnell
  • diskret

Über die Arzneimittel

Zur Verwendung bei einem positivem Test enthält das Kit eine pilzabtötende Salbe und Tabletten für eine 3-tägige Behandlung. Die Vaginaltabletten enthalten den Wirkstoff Clotrimazol, der der Behandlung einer vaginalen Hefepilz-Infektionen dient. Er unterdrückt das Wachstum des Pilzes, der die Infektion verursacht. In einer gezielten 3-tägigen Behandlung (1x tgl. 1 Vaginaltablette), sollte es schnell zu Linderung und Heilung Deiner Beschwerden kommen. 

Mehr Informationen dazu findest Du in der Packungsbeilage. 

Über die Vaginalcreme

Die Vaginalcreme enthält ebenfalls den Wirkstoff Clotrimazol, welcher das Wachstum des Pilzes hemmt und sie dient nur der Anwendung im äußeren Genitalbereich.

  • geruchslos

Warum prio.one?

Jucken, Brennen oder andere Beschwerden im Intimbereich sind nicht nur unangenehm, sondern lösen Sorgen aus.

prio.one ist Dein vertrauensvoller Partner für Intimgesundheit und für Dich da. Um Dir in akuten Situationen schnell zu helfen – z.B. wenn die Symptome auf Reisen, am Wochenende oder an Feiertagen auftreten, haben wir mit unserem gynäkologischen Team den medizinischen Online-Fragebogen und die Schnelltest-Kits Candida und Relief entwickelt.

Damit eine exakte Diagnose gestellt und die richtige Behandlung eingeleitet werden kann solltest Du Dich, wenn möglich immer einem Arzt vorstellen. Wenn Deine Beschwerden schon über mehrere Wochen bestehen, empfehlen wir Dir zeitnah einen/einen Arzt/Ärztin aufzusuchen.

warum

Möchtest Du mehr über vaginale Hefeinfektionen erfahren?

Intimgesundheit ist prio.one