Zum Inhalt springen
0

Dein Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen
Füge im Warenkorb das HPV-Testkit hinzu, um 20€ Rabatt auf deine Bestellung zu erhalten!
Du liest: Vorsorge-Untersuchungen und Impfungen für Frauen

Vorsorge-Untersuchungen und Impfungen für Frauen

Vorsorge-Untersuchungen und Impfungen für Frauen

Healthcare is Self-Care! Und Prävention bzw. Früherkennung ist ein fundamentaler Baustein davon. Denn bei zahlreichen Krankheiten ist die Aussicht auf Heilung umso besser, je früher sie erkannt und behandelt werden. Oder die Erkrankung kann gänzlich verhindert werden, wenn vor ihrem Auftreten die dafür spezifischen Risikofaktoren oder gegebenenfalls Vorstadien identifiziert werden, wie zum Beispiel bei einer Darm- beziehungsweise Gebärmutterhalskrebserkrankung. Sie können teils über viele Jahre entstehen und zunächst harmlose Gewebeveränderungen sein.

Warum sind Vorsorgeuntersuchungen so wichtig?

Durch Vorsorge- beziehungsweise Früherkennungsuntersuchungen sollen bestimmte Erkrankungen, Gesundheitsrisiken und Fehlentwicklungen möglichst frühzeitig erkannt und ihnen durch früh einsetzende Behandlung entgegengewirkt werden.

Vorsorgeuntersuchungen für erwachsene Frauen

Für erwachsene Frauen (und Männer) gibt es regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen, um bestimmte Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen oder Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) sowie einige Krebsarten rechtzeitig zu erkennen und möglichst erfolgreich behandeln zu können.

Deine Gesundheits & Gynocare-Check List

Alle Vorsorgeuntersuchungen auf einen Blick! Folgende Vorsorgeuntersuchungen werden in Deutschland von den gesetzlichen Krankenkassen für erwachsene Frauen übernommen:

Deine Checkliste für Vorsorgeuntersuchungen

Beispiele für Selbstzahlerleistungen ( IGeL - Individuelle Gesundheitsleistungen für Frauen)

🌼 Routine Ultraschall von Gebärmutter & Eierstöcken (wenn keine Beschwerden bestehen)

🌼 Follikelmonitoring

🌼 Ultraschall der Brust

🌼 HPV-Abstrich (vor 35) 🌼 Chlamydien-Test (ab 25)

🌼 Hormon- & Vitaminanalysen

🌼 Spirale: Einlegen und Ultraschall-Kontrollen

Ein Grund, warum bestimmte Untersuchungen nur als sogenannte IGeL (individuelle Gesundheitsleistungen) angeboten werden, ist, dass bisher kein Nutzen für die breite Masse erwiesen ist. Insgesamt handelt es sich um Leistungen, die medizinisch nicht zwingend notwendig sind, aber im Einzelfall sinnvoll sein können.

Wo kannst Du generell einzelne IGeL bewerten lassen, wenn Sie Dir angeboten werden?

  • IGeL-Monitor des Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V
  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD), die Bundesarbeitsgemeinschaft der PatientInnenstellen und -initiativen (BAGP) und der Arbeitskreis Frauengesundheit e. V.

Vorsorgeimpfungen für Frauen

Diese Empfehlungen vom Robert-Koch-Institut gelten für Frauen, sofern sie keine relevanten Vorerkrankungen (z.B. Asthma, chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Herzerkrankungen, Diabetes) haben. Lass Dich bei Unsicherheiten von Deinem Hausarzt bzw. Deiner Hausärztin beraten. Diese Impfungen werden in Deutschland von der Krankenkasse übernommen und sind kostenlos.

Deine Checkliste für Vorsorgeimpfungen

Werden alle Früherkennungsuntersuchungen für Frauen von der Krankenkasse übernommen?

Alle vom G-BA (Gemeinsamer Bundesausschuss) in seinen Richtlinien empfohlenen und hier genannten Früherkennungsuntersuchungen sind generell zuzahlungsfrei - sie werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Neben der ärztlichen Gesundheitsuntersuchung (Check-up) gehören verschiedene Krebsfrüherkennungsuntersuchungen dazu. Zu drei dieser Untersuchungen laden die gesetzlichen Krankenkassen (bzw. sogenannte Zentrale Stellen) schriftlich ein: zur Früherkennung von Darmkrebs, Gebärmutterhalskrebs sowie von Brustkrebs (Mammografie-Screening).

Manche Krankenkassen bieten darüber hinaus weitere zuzahlungsfreie Untersuchungen an. Frag bei Deiner Kasse nach oder informiere Dich im Mitgliedermagazin oder auf der Internetseite Deiner Versicherung.

Prio-One Tipp: Vereinbare alle empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen direkt zu Beginn eines neuen Kalenderjahres. So kannst Du ein wichtiges To-do für Deine Gesundheit abhaken und hast mentale Kapazität frei.

Jetzt herunterladen – Deine Gynocare-Checkliste

Weiterlesen

Was ist CBD – und wie wirkt es?
Dein Self-Care ABC: Tipps für mentale und körperliche Gesundheit

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

RuffRuff App RuffRuff App by Tsun